10Bet

10Bet ist eines der Wettunternehmen, die in Deutschland nur sehr wenige kennen. Gerade was MMA und UFC Wetten angeht lohnt es sich aber definitiv, mal einen Blick ins Angebot dieses Buchmachers zu werfen. Schließlich muss es kein schlechtes Zeichen sein, wenn an dem Budget für Werbekampagnen gespart wird, vor allem wenn das eingesparte Geld durch einen besseren Quotenschlüssel und damit eine kleinere Gewinnmarge bei den Wetten selbst wieder ausgeglichen wird. 10Bet verfügt natürlich über die europäische MGA-Lizenz und ist bereits seit 2003 auf dem Markt tätig. Seit 2017 sponsort 10Bet den Bundesliga Club VfL Wolfsburg, hat sich damit also verstärkt dem deutschsprachigen Markt gewidmet.

10Bet Webseite und mobile Seite

Die Webseite von 10Bet kommt sehr schlicht daher, eine auf dunkle Farben und Blautöne bauende Farbgebung lässt die Seite ein wenig altmodisch wirken, aber schließlich geht es bei Seiten von Wettanbietern nicht um die Optik, sondern rein um die Funktionalität, heißt wie übersichtlich und einfach und schnell in der Handhabung ist die Seite. Hier können wir 10Bet problemlos ein “Sehr gut” geben, aufgrund der selbsterklärenden Menüs und der schnellen Navigation über die Links auf der linken Seite findet man sich sehr schnell zurecht, eine Suchfunktion rundet das Ganze ab. Etwas gewöhnungsbedürftig ist lediglich das Setzen von Haken bei den gewünschten Ligen, nachdem man die Sportart ausgewählt hat. Dadurch hat man einen Klick mehr als nötig, um z.B. zu allen UFC Wetten zu gelangen, unnötig aber bei Weitem kein ausschlaggebender Punkt. Das gleiche gilt für die von SBTech entwickelte 10Bet App auf dem Handy, gelungene Bedienung, schnelle Ladezeiten und Zugriff auf alle wichtigen Funktionen auch mobil stellen uns voll zufrieden.

mmawetten 10Bet wetten

10Bet UFC und MMA Wettangebot

In unserem Test fanden wir bei 10Bet die größte Wettauswahl, was Wetten auf MMA, speziell die großen Ligen UFC und Bellator angeht. Meist bereits kurz nach Ankündigung der Kampfpaarungen gibt es bei 10Bet die Standard-Wetttypen (“MoneyLine”) zur Auswahl, kurze Zeit später folgen dann Quoten für die spezielleren Wettarten wie bspw. Rundenzahl, Siegmethoden etc. Wo andere Wettanbieter nur Wetten auf den Main Event oder zumindest die Main Card anbieten gibt es bei 10Bet zumindest bei UFC Events in der Regel jeden Kampf bis in die Undercard und die Prelims zumindest als normale Siegwette.

10Bet MMA & UFC Wettquoten

Bekanntlich gibt es nie einen Anbieter, der immer die beste Quote hat, allein mathematisch ist dies fast unmöglich. Daher geht es bei der Frage nach den besten Wettquoten immer um eine Frage nach einem Durchschnittswert bzw. nach der Gewinnmarge des Buchmachers. Dennoch lässt sich ein klarer Unterschied zwischen verschiedenen Wettanbietern feststellen, Anbieter wie z.B. Betsafe aber auch unser Testsieger Betway bieten verlässlich bessere Quoten als andere Buchmacher. In der Regel muss man aber wie gesagt für die beste Quote vergleichen und als Wettfreund mehrere Konten besitzen, gerade bei Wetten auf UFC und MMA fällt die Auswahl hier leichter als bei größeren Sportarten, da nicht alle Anbieter MMA überhaupt im Programm haben. Ein Konto bei 10Bet ist vor allem aufgrund der Wettauswahl, aber nicht zuletzt auch wegen der Quoten für den MMA-Wettfan ein Muss.

Ein- und Auszahlung bei 10Bet

Außer PayPal, für die ein Wettanbieter auf dem deutschen Markt außer der MGA Lizenz noch die Schleswig-Holstein Glücksspiellizenz benötigt, stehen bei 10Bet sämtliche häufig genutzten Zahlungsmittel zur Auswahl. Die Auszahlung selbst wird schnell bearbeitet.

10Bet Support

Über eine deutsche Festnetznummer oder natürlich auch per Email kann der deutschsprachige Kundendienst von 10Bet erreicht werden, und konnte bei allen Fragen, die wir uns haben einfallen lassen, helfen. Auch hier geben wir eine gute Note, aufgrund des fehlenden Live Chats jedoch keine volle Punktzahl in diesem Bereich.

10Bet Fazit

Wie bereits gesagt darf ein Konto bei 10Bet für den MMA und UFC-interessierten Wettfreund nicht fehlen, gerade wer nach mehr als nur einer normalen Siegwette sucht und z.B. Wetten auf die Undercard einer UFC-Veranstaltung abschließen will, ist bei 10Bet genau an der richtigen Stelle. Bei der Anmeldung hat man die Wahl zwischen zwei verschiedenen Willkommensboni, sollte man diese nutzen wollen, und natürlich ist der Anbieter seriös und völlig legal in Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs.